CIT - Centro de Iniciativas y Turismo - La Palma

ALLE INFORMATIONEN ZUM TOURISMUS UND ZU DEN TOURISTIK-UNTERNEHMEN AUF LA PALMA

Kanarische Kartoffeln

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)
  • Zeit: 30 Minuten
  • Anzahl der Gäste: 4
  • Schwierigkeit: sehr einfach
Kanarische Kartoffeln

Zutaten

  • 1 kg. Kartoffeln
  • 250 gr. grobes Salz

Anleitung

  1. Wir legen die ungeschälten Kartoffeln in einen großen und hohen Topf und bedecken sie mit Wasser (mit Meerwasser wäre es noch besser) und fügen pro Kilo Kartoffeln noch ca 250gr Salz dazu, wobei zuviel Salz kein Problem darstellt, da diese nur das nötige aufnehmen.Wir stellen den Topf auf das Feuer und bedecken diesen gut mit einem Tuch oder mit Packpapier. Da drauf setzen wir den Deckel. Wir lassen die Kartoffeln nun ca 20-30 Minuten kochen, Zeit um sie gut zu kochen. Dann schütten wir das Wasser weg und lassen sie gut abtropfen. Nun geben wir noch eine handvoll Salz über die Kartoffeln im Topf und lassen sie auf dem Feuer trocknen, wobei wir sie im Topf ca 1 Minute lang rütteln und schütteln.

    Wichtig: Besser geht es mit Kartoffeln kleinerer und mittlerer Größe.
Sie sind hier: La Palma Unsere Küche Vorspeisen Kanarische Kartoffeln